Der TeilAuto Verein

Geschichte

Gruppenbild ca. 2001

Als Informationsveranstaltung der Volkshochschule über Carsharing in anderen Städten hat im Jahr 1996 alles begonnen.
Es gab ungefähr 15 beigeisterte Haller-/innen, die um die damalige erste Vorsitzende Ruth Leifeld den Verein teilAuto e.V. gründeten, um die Idee des Carsharing auch in Schwäbisch Hall zu verwirklichen.
Nach 1 1/2 Jahren Vorarbeit konnte im Oktober 1997 das erste Auto angeschafft werden.
Mittlerweile ist der Verein auf ca. 100 Mitglieder und viele Autonutzer angewachsen. Auch Unternehmen nutzen unsere TeilAutos, um günstig und bedarfsgerecht ihre Mitarbeiter zum Einsatz zu bringen.
Wir wollen weiter wachsen um für unsere Nutzer noch attraktiver zu werden, denn unser Ziel ist eine Flächendeckende Versorgung aller Stadtteile und umliegenden Gemeinden mit einem teilAuto! Fordern Sie weitere Informationen an und werden Sie Mitglied bei uns.

Mitarbeit im Verein

Falls Sie den Verein nicht nur durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen wollen, dann können Sie sich auch aktiv einbringen, zum Beispiel als Fahrzeugwart oder als Fahrer für das behindertengerechte Auto.

  Satzung / Nutzungsbedingungen